.

 

Fynn ist ein aktiver Flatrüde mit einem offenen Wesen. Er ist ein sicherer Begleiter in allen möglichen Situationen; auch gegenüber fremden Menschen ist er äußerst freundlich; auf Artgenossen reagiert er freudig interessiert. Er ist sehr temperamentvoll und voller Bewegungsdrang. 

 

Ich führe Fynn sowohl jagdlich auf Niederwild als auch im Dummysport; in beiden Bereichen zeigt er große Arbeitsfreude und hohe Passion. Insgesamt ist er bei der Arbeit – sei es mit Wild oder Dummys – mit großem Eifer und Leidenschaft bei der Sache. Er ist sehr aufmerksam und ihm entgeht so leicht nichts, wenn es etwas zu apportieren gibt.
Fynn’s Beutetrieb ist sehr ausgeprägt; auch in schwierigem Gelände mit dichtem Bewuchs meistert er die gestellten Aufgaben schnell und problemlos. Auch Raubwild auf größere Entfernungen zu finden und mir zu bringen, bereitet ihm dank seiner guten Nase keine Probleme.
Fynn ist sehr wasserfreudig, sei es nur zur Abkühlung auf Spaziergängen oder bei der Arbeit und beim Training. Bei Entenjagden zeigt er gute Ausdauer und scheut auch vor einem noch lebenden/flatternden Breitschnabel nicht zurück. Bei anspruchsvolleren Dummyaufgaben lässt er sich auch in diesem Element leicht auf verschiedene Fallstellen einweisen. 

 

 

Unseren Alltag bereichert Fynn jeden Tag aufs Neue; er ist sehr anhänglich, möchte überall dabei sein und den ganzen Tagesablauf der Familie hautnah miterleben. Er braucht den ständigen Kontakt zu seinen Menschen; kurzum, er ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken.